Direkt zum Inhalt

Competition II - Hauptwettbewerb deutschsprachiger Raum

EXPERIMENTAL- UND ANIMATIONSFILM

Das zweite Wettbewerbsscreening ist dem Experimental- und Animationsfilm gewidmet und zeigt 14 kürzere Filme. Das Programm ist für jene ein Genuß, die es gerne intensiv, außergewöhnlich und besonders kurz haben. Jedenfalls gibt es hier viel Überraschendes & Erfrischendes zu sehen, gepaart mit publikumswirksamen Animationsfilmen. Der österreichische Film ist in diesem Wettbewerbsblock besonders stark vertreten.

 

Sigrun Höllrigl/Marc Neys - requiem auf georg trakl

requiem auf georg trakl (A)

Textfilm Made in Austria von Sigrun Höllrigl/Marc Neys - Debütfilm (2012)

{"preview_thumbnail":"/sites/default/files/styles/video_embed_wysiwyg_preview/public/video_thumbnails/48540498.jpg?itok=TQhautzg","video_url":"https://vimeo.com/48540498","settings":{"responsive":1,"width":"640","height":"480","autoplay":0},"settings_summary":["Embedded Video (Responsive)."]}

Subscribe to Sigrun Höllrigl