Direkt zum Inhalt

GEMÜTLICH FASHIONABLES AMBIENTE

 

metro_kino-1024x576.jpg
Foto: (c) Filmarchiv Austria

 

Mit dem Metro Kinokulturhaus haben wir die ideale Festival Location gefunden. Das historische Kino mitten im Herzen Wiens beherbergt andere renommierte Filmfestivals wie die Viennale, Vienna Independant Shorts oder Tricky Woman. Mit 160 Sitzplätzen verfügt Hauptsaal über die ideale Größe für unsere Arthouse-Flmvorführungen und kuschelige Bar im Eingangsbereich sorgt für entsprechendes Wohlfühlambiente rund um die Filmvorführungen.

 

metro_saal.jpeg
Foto (c) Filmarchiv Austria


Mit der aktuellen Ausstellung „Archiv der Schaulust“ präsentiert das Filmarchiv Austria im Kino seine weltweit größte und bedeutendste Sammlung zur Geschichte des Kinos in der Donaumonarchie.

 

Tickethotline / Ticketreservationen

Das Metro verfügt über eine professionelles Ticketservice. Man kann Karten vor Ort abholen oder telefonisch oder per E-Mail reservieren lassen. Der Normalpreis für einen Filmblock beträgt 8,50 Euro, ermäßigt 7 Euro.

Ticketspecial für das junge Publikum an der Abendkassa 5 Euro!
Das Art Visuals & Poetry Film Festival bietet darüber hinaus ein Ticketspecial für Schüler, Lehrlinge, Studenten an. Es gibt Schnuppertickets für Kurzentschlossene an der Abendkassa für 5 Euro! Bitte nehmt eure Ausweise mit!

Die Performances abends und das Sonderprogramm der Angewandten (Mo 6.11.) sind Pays as you wish! Ihr müsst jedoch eine Freikarte am Ticketschalter ziehen. Natürlich freuen wir uns nachträglich über Spenden in die Spendenbox!

 

METRO Kinokulturhaus
Johannesgasse 4, 1010 Wien
Öffnungszeiten: MO–SA & Feiertage 15:00–21:00 | SO 10:00–21:00
Filmbeginn laut Programm

Reservierungen
METRO Kinokulturhaus
T: 01 512 18 03 (MO–SO 15:00–21:00)
reservierung@filmarchiv.at

Barbetrieb: Grünstern Stadtgarten Küche
Johannesgasse 4, 1010 Wien
Öffnungszeiten: MO–SO ab 15:00
www.gruenstern.at