Direkt zum Inhalt

Das Art Visuals & Poetry Film Festival ON TOUR

Goldfisch
Rain Kencana (D) "Goldfish"

In Kooperation mit Veranstaltern in ganz Österreich geht eine Auswahl der Wettbewerbsfilme des Festivals in Österreich auf Tour. 2018 ist der Poetry Film zum ersten Mal in Kärnten zu Gast. Locations und Termine der laufenden ON TOUR Screenings 2017/18:

 

  • 6. Dezember, 2017, Competition III,  Freies Kino Künstlerhaus, Stadtkino Wien, Moderation Sigrun Höllrigl
  • 15. August 2018 Poetry Filmscreening kuratiert von Hubert Sielecki, Kino Millino Millstatt, Kärnten
  • 22. August 2018  Poetry Filmscreening kuratiert von Hubert Sielecki, Kino Millino Millstatt, Kärnten
  • 9. Oktober 2018, International Poetry Film Screening, Festivalrahmenprogramm, Freies Kino, Stadtkino Wien, Moderation Sigrun Höllrigl

 

 

Das Wettbewerbsprogramm Art Visuals & Poetry ON TOUR machte bisher an folgenden Orten in Österreich und im Ausland Station:

2016 erfolgte eine Einladung nach Rom zum Poetry Film Festival Doctor Clip Rom.
2017 präsentierte Art Visuals & Poetry Filme beim internationalen Festival Oslo Poesifilm 2017.

 

Mit dem Freien Kino und dem Stadtkino im Künstlerhaus verbindet das Poetry Film Festival eine langfristige Zusammenarbeit. Um die zusätzlichen Screenings einfach zu administrieren fragen wir im Zuge der Wettbewerbs-einreichungen pauschal die Screening-Rechte für 24 Monate für das Festival on Tour ab. Auch hierfür sieht das Online-Formular einen extra Punkt vor.

Die Filmemacher werden vorab über die Screenings informiert. Die Hälfte aller erzielten Erlöse schüttet der Verein als zusätzliche Preisgelder beim nächsten Festival aus.

Art Visuals & Poetry ON TOUR gibt der Festivalidee eine Nachhaltigkeit über die drei Festivaltage hinaus. Das Festival zu kuratieren und die Filme auszuwählen und die Programme zu gestalten ist sehr aufwändig. Die Idee, die Programme mehrfach abzuspielen liegt nahe, umso mehr als Poetry Filme ein sehr intensiv sind und die Filme auch mehrmals mit Gewinn betrachtet werden können. ON TOUR soll auch dafür sorgen, dass das Genre des Poesiefilms außerhalb von Wien bekannt wird. Vor allem jedoch wollen wir die 2-jährige Festivalpause durch Zusatzscreenings überbrücken.

 

 

Wenn ihr Interesse habt, Poesiefilme zu screenen, schreibt uns einfach ein Mail an office(at)filmpoetry.com